Hier konnten Sie sich in mein Gästebuch eintragen.



 
#32 06.08.2011 - 17:04 Uhr michael wimmersberger Homepage
Da das dreckige Stasipack mein Gästebuch nicht nur mit Morddrohungen mehr als zuspamt, wird das vorläufig der letzte Eintrag sein, da ich keine Zeit und keinen Nerv habe, die wenigen ernstgemeinten Kommentare von dem Stasidreck auszusortieren. Das gleiche gilt auch für die Kommentarmöglichkeit auf den jeweiligen Seiten.
So hat die Stasi auch mein Forum zerstört.
Ich rauche mir jetzt einen :lol:
 
#31 21.06.2011 - 16:25 Uhr Jorden
Wir brauchen keine Justiz mehr und das Geld auch nicht mehr, lasst Euch nicht belügen von den Mächtigen und Reichen schaut Euch die Wahrheit an, sucht nach "Zeitgeist 3 - Moving Forward German" z.b. auf You Tube und Urteilt selbst !
 
#30 29.05.2011 - 03:06 Uhr Ishvara Email
Prinzipiell ist das ja alles schön und richtig was du da schreibst, aber solltest du deinen Idealismus nicht langsam leid geworden sein? 10.000 Jahre Menschen und nichts ist besser... Aber ich freue mich über Idealisten.
Ansonsten solltest du noch mal nach Rechtschreibfehlern auf deiner HP suchen, ich habe welche gefunde, ich darf im übrigen falsch schreiben, weil ich keine HP habe ;)

Beste Grüße

Kommentar:
du hast welche gefunde"N" ;) ich schau die naechten tage mal durch - danke ;)
 
#29 04.05.2011 - 12:43 Uhr Kreuzritter Email
Respekt die beste Seite die ich je gesehn habe .
 
#27 24.03.2011 - 07:51 Uhr Helmut karsten Homepage Email
Seit 1945 sollte ein neues Strafrecht und eine neue Strafprozessordnung geschaffen werden. Eigentlich schon seit 1933 steht die Forderung, Richter - auf Zeit - zu wählen. das ist die grundvorraussetzung für das neue strafrech, sowie für alle Rechte und die Anwendung der Rechtsnormen in sämtlichen gerichten.
Ein vom Volk gewählter Richter, spricht:
"Im Namen des Volkes"
 
#26 24.03.2011 - 03:46 Uhr Tina Homepage Email
Top-informative Seite...mach weiter so.
Dazu fällt mir folgendes ein:
EINES TAGES WIRD MAN OFFIZIELL ZUGEBEN MÜSSEN, DASS DAS, WAS WIR WIRKLICHKEIT GETAUFT HABEN, EINE NOCH GRÖSSERE ILLUSION IST, ALS DIE WELT DES TRAUMES.
Ich habe auch sehr lange "geschlafen" bin ganz grausam "geweckt" worden (http://marianns_andenken_tafel.beepworld.de/ )...und muß nun noch auf dieser bescheidenen Welt verweilen. Also habe ich mir folgendes Motto zum Leitspruch gemacht: So lange ich atme lebe ich und so lange ich lebe kämpfe ich...
denn, wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!
Bis dahin lg Tina
 
#25 18.03.2011 - 13:57 Uhr Werner Hoeckh Email
DEMO am 20.09.2011 von 12-20 Uhr

Thema: Gegen die Willkür der Jugendämter

Ort: Stuttgart-Zentrum
Königstraße (Fußgängerzone)
beim Schlossplatz gegenüber dem
Königsbau

Bitte Plakte, Transparente + Freunde mitbringen.
Telefonische Anfragen unter:
07141 - 2 39 27 29
Werner aus Asperg
 
#24 28.10.2010 - 16:46 Uhr Helmut Karsten Homepage Email
Na endlich habe ich die Seite gefunden, wo mein Fall reinpasst. Staatsspitzelei, GESTAZIPO, Rechtsbeugung, Strafvereitelung und wahrscheinlich staatlich subventionierter Mord. Es ist alles da. Meine HP ist kein fake.
Der Fall ist echt. Ich habe Originaldokumente reingesetzt, sonst glaubt mir ja doch keiner.
Beim vierten Angriff eines xx-vorbestraften, 95 Kilo Frustschläger, habe ich (60Kilo) den
'Vertrauensmann' gestoppt. Mehr nicht. Instinktiv und reflexartig. Die Beweise lagen in Form der gerichtsmed. Gutachten, auf dem Richtertisch...........Im Straf.-und Zivilverfahren - nicht einmal angeschaut.
30 Monate Haft, davon 6 Monate im Maßregelvollzug, mit einem (vertuschten) Mordversuch. Für 20 Jahre habe ich 'D' immer verteidigt, wenn die NS-Unrechtsherrschaft angesprochen wurde. Ich habe schändlich gelogen. Es hat sich nichts geändert. Nur die Hakenkreuze wurden abgenommen. Wer 'satanic-s*uerkraut' googelt, bekommt die HP auf englisch.
 
#23 16.10.2010 - 10:11 Uhr Werner H. Email
Inobhutnahmen in Deutschland ab 2005:

2005 insgesamt 25.442 Kinder/Jugendliche,
2006 insgesamt 25.847 Kinder/Jugendliche,
2007 insgesamt 27.757 Kinder/Jugendliche,
2008 insgesamt 32.253 Kinder/Jugendliche,
2009 insgesamt 33.700 Kinder/Jugendliche.

Von 1995 - 2009 insgesamt 434.378 Kinder.

Aber bedenken Sie bitte, das sind die offiziellen Zahlen, welche nicht unbedingt stimmen müssen.
Man denke nur an die Arbeitslosenstatistik, bei welcher jede Menge Personenkreise rausgerechnet werden.
Kann man hier von Schönfärberei oder von Volksverdummung sprechen?

Opfer, Sympathisanten oder Wissbegierige dürfen sich sehr gerne an folgende Adresse wenden:
JugendamtsgeschaedigteEltern@web.de

Liebe Grüße
Werner aus Asperg
 
 

Einträge: 32 - Seiten: 1 2 3 4

GA Gästebuch v1.6 © by gifarchiv.net